David Goashof


DAVID´S GOASHOF
TANIRZ/LAJEN

Ein Traum – eine Philosophie

WERDEGANG / ENTWICKLUNG

Vor ca. 5 Jahren empfand ich das Bedürfnis, mein Leben radikal umzustellen. Weg vom Büro und hinein in die Natur. Ich wollte nun meiner Leidenschaft nachgehen und eine ökologische Ziegenfarm verwirklichen. Also habe ich mich in ganz Europa umgeschaut und informiert, wie man einen idealen Lebensraum für Ziegen schaffen kann. Bald wurde mir auch klar, welche Rasse sich gut eignet, um eine qualitativ und geschmacklich hochwertige Milch zu erzeugen. Weiteres besuchte ich verschiedene Kurse in Deutschland, um mich auf Milchziegen zu spezialisieren und deren Milch selbst zu verarbeiten.  Am 21 Juli 2011 habe ich schließlich von einem Biobetrieb im Allgäu 75 behornte Jungziegen gekauft und großgezogen. Im Februar 2012 kam mit den ersten Kitze auch die langersehnte Milch. Am 20 April war es dann soweit: ich habe die ersten Milchflaschen und Joghurt in 6 verschiedenen Geschmacksrichtungen vertrieben. Wegen der steigenden Milchmenge kamen dann die Desserts (Pudding und Panna Cotta) und später das Probiotisches Trinkjoghurt auf dem Markt und nach einer Probephase schließlich auch die Ziegencreme und ein Frischkäse.

DER HOF

Auf unserem Hof leben ca. 100 Bunte Deutsche Edelziegen und 2 Böcke von denen 60 gemolken werden können. Der Geräumige Laufstall bietet Tag und Nacht Auslauf. Beim Bau des Stalles wurde großes Augenmerk auf Tiergesundheit gesetzt. Angebunden den Melkstand mit Swing ower Melkanlage, und von da aus wird die Milch direkt in die Verarbeitungsmaschine befördert, wo sie täglich zu Frischmilch, Joghurt, Trinkjoghurt, Desserts und Käse verarbeitet wird. Neben dem Verarbeitungsraum befinden sich Melkanlagentechnologie, Hygieneraum, Kühlzelle und Verkaufsraum-Büro.
Im Oberen Geschoss befindet sich ein Heulager mit innovativer Trocknungsanlage, Maschinenraum und Werkbank für Instandhaltung und Reparaturen. Das gesamte Heu wird von ca. 20 Hektar Wiesen gewonnen (davon 35% I° Schnitt, 20% II° Schnitt, 10 % III° Schnitt und ca. 35 % Almheu).

WARUM ZIEGEN

Schon seit der Urzeit ist die Ziege, ein empfindsames, kluges und leistungsfähiges Nutztier, an der Seite des Menschen. Insbesondere die Edelziege gibt eine sehr hochwertige und bekömmliche Milch. Die  elegante und auch sehr widerstandsfähige Ziege eignet sich perfekt auf auf unseren sehr Sonnen gelegenen Hof auf 1.250 Mt. Meereshöhe. Ziegen sind sehr aufmerksame Tiere und haben einen liebevollen, lebendigen Charakter.

ENTSTEHUNG DER MILCH

Die Produktion hochwertiger Milch beginnt mit dem Stallklima. Trockene Böden, sehr viel Luftaustausch, sehr helle Stallräume und gute Einstreu. Hochwertiges Futter bestehend aus Heu I°. II°. III°. Schnitt, Almheu und eine Getreidemischung sind die Basis einer qualitativ hochwertigen Milch. Es wird KEINE Silage gefüttert. Eine professionelle Melkanlage sorgt für einen sehr hohen Hygienestandard bei der Milchgewinnung. Desto sauberer das ganze System ist (gesunde Tiere, Stallböden, Stallklima, gutes Futter, Hygiene im Melkstand), umso keimarmer ist die Milch.Die Milch behornter Tiere ist reicher an gesunden Inhaltsstoffen als die unbehornter Tiere.

UNSERE PRODUKTE

-   Bio Ziegenfrischmilch 0,5  und 1 Liter Flaschen

-   Bio- Ziegenjoghurt Natur, Blaubeeren, Erdbeeren, Aprikosen, Vanille und Getreide in 150 g. Becher

-   Bio Ziegentrinkjoghurt Probiotisch Erdbeere, Banane und Waldfrüchte in 250 ml. Flaschen

-   Bio Ziegencrem Streichkäse  180 g. Dosen

-   Bio Ziegenfrischkäse Primo sale, kleine Leibe 200 bis 300 g.

-   Bio Ziegenschnittkäse Caciotta, Leibe 500 bis 700 g.  

-   Ziegendesserts Panna cotta, Schokolade-Vanillepudding 150 g. Becher

WO SIE UNSERE PRODUKTE FINDEN KÖNNEN

Lajen: Metzgerei Ploner

St. Ulrich: Avesani – Antoniusplatz, Butëiga Berna, Conad Supermarket

Wolkenstein: Bäckerei Costa, Demetz Maciaconi, Senoner Sarteur

Kastelruth: Konsumgenossenschaft

Brixen: Naturbackstube Profanter 4 X, Pro Natura Naturkost - Reformwaren, Bioecke

Bruneck: Pur Südtirol

Bozen: Naturalia, Tirade Bio, Franziskanerbäckerei 8 X, Pur Südtirol

Meran: Pur Südtirol, Naturalia

Auer: Biokistl Südtirol

Obermais: Biokistl Südtirol

Kaltern: Triade Bio

Terlan: Ela Natur

Neumarkt: Triade Bio



googlemaps
Größere Kartenansicht

Online SHOP

 

Kontakt

3° Concorso miglior Yogurt di Fattoria

Bioland

IT BIO 013